Wir feiern Jubiläum!



Liebe Freunde des Weihnachtsmarktes,


man kann es kaum glauben. Wir wagen die 5. Wiederholung des Weihnachtsmarktes von Bündern für Bünder, auch in diesem Jahr am ersten Adventswochenende.

Nach dem großen Erfolg der letzten Jahre mit fast 15.000 Besuchern und vor allem, weil so viele von Ihnen und Euch uns darum gebeten haben, werden wir wieder einen Weihnachtsbaum auf dem Rathausplatz aufstellen.

Hoch wird er sein, unser Baum, das wissen wir schon heute, denn wir haben ihn schon ausgesucht. Und groß soll er werden, unser Weihnachtsmarkt, denn wir sind schon seit Wochen bei der Planung und werden in diesem Jahr 20 Hütten aufstellen und vier Zelte dazu. Und voll soll es werden auf dem Rathausplatz, richtig voll, wenn es nach uns geht.

Und darum laden wir alle Freunde und Interessierte wieder ein, gemeinsam in der Vorweihnachtszeit nach Bünde auf den Rathausplatz zu kommen. Wir wollen vom 27.11. bis zum 30.11.2014 wieder einen Weihnachtsmarkt von Bündern für Bünder organisieren und Spaß macht das am meisten, wenn Sie und Ihr alle kommt und noch möglichst viele Freunde mitbringt.

Auch in diesem Jahr geht es ausschließlich um den guten Zweck. Alle Einnahmen, die wir erwirtschaften, gehen an die Fördervereine der Kunstturnriege des BTW, der Jungendfußballer des BSV und den Leichtathletikverein Bünde (LAV).

Spaß hat es uns gemacht in letzten Jahren und diesen Spaß wollen wir gemeinsam auch wieder in diesem Jahr in die Bünder Innenstadt bringen. Seid unser Gast, wir freuen uns über jeden Besucher.


Euer Team von Ein Weihnachtsbaum für Bünde (von links nach rechts)
Lars Landwehr, Stefanie Ritzmann, Michael Hellmann, Jürgen Höffner und (liegend) Hansi Böhm, nicht im Bild Natascha Vollmer (Quelle: life - das stadtmagazin Jana Nalop)